EW Entsorgung erklärt, wie Sie künftig Müll vermeiden - Eichsfeldwerke GmbH
Kontakt
Eichsfeldwerke GmbH

Philipp-Reis-Straße 2
37308 Heilbad Heiligenstadt

Tel.: 03606 655 - 0
Fax: 03606 655 - 102
E-Mail: info(at)ew-netz.de

Ratgeber zur Abfallvermeidung

Umweltgerechte Abfallentsorgung beginnt mit der Abfallvermeidung.
Helfen Sie mit und tragen Sie aktiv zum Umweltschutz bei. Hier lässt sich mehr tun, als viele denken:

Auf gering verpackte Produkte achten

Produkte, die mit möglichst wenig und recycelbaren Material verpackt sind, tragen dazu bei, dass weniger Müll anfällt. Viele Unternehmen reagieren bereits umweltbewusst und verzichten auf unnötigen Verpackungsmüll bei Ihren Produkten. Achten Sie auch beim Kauf von Produkten darauf, dass diese möglichst wenig verpackt sind, um die Umwelt zu schonen.

Produkte aus Recyclingmaterial bevorzugen

Durch das Verwenden recycelbarer Produkte werden die natürlichen Ressourcen geschont. Sie können nach ihrem Gebrauch wieder verarbeitet werden, ohne, dass zusätzlicher Abfall entsteht.

Langlebigkeit berücksichtigen

Als Verbraucher sind Sie vor dem Kauf gut beraten, wenn Sie die Lebensdauer eines Produktes erfragen. Vor allem bei Elektrogeräten sollte darauf geachtet werden. Reparaturfreundliche und langlebige Produkte schonen Ressourcen und Umwelt.

Mehrwegsysteme und Nachfüllpacks verwenden

Mit Mehrwegsystemen und Nachfüllpacks kann man nicht nur Geld sparen, sondern auch das Material für zusätzliche Verpackungen.

Stofftaschen oder Körbe zum Warentransport nutzen

Mit der Verwendung von Stofftaschen oder Körben können Sie die enormen Abfallmengen, die durch Plastiktüten entstehen, erheblich reduzieren. Auch Einkaufszentren steigen zunehmend auf Papier und Stoffbeutel um - der Umwelt zuliebe.

Abfälle trennen

Einen weiteren wichtigen Beitrag leisten Sie mit der richtigen Abfalltrennung zu Hause. Dadurch schaffen Sie optimale Voraussetzungen für das spätere Recycling und helfen, die Umwelt zu schonen.