Steigen Sie auf einen Erdgashausanschluss um - Eichsfeldwerke GmbH
Kontakt
Eichsfeldwerke GmbH

Philipp-Reis-Straße 2
37308 Heilbad Heiligenstadt

Tel.: 03606 655 - 0
Fax: 03606 655 - 102
E-Mail: info(at)ew-netz.de

A--  |  A  |  A++

Erdgashausanschluss

Um Ihre bestehende Immobilie oder Ihren Neubau mit Erdgas versorgen zu können, ist die Verlegung eines Hausanschlusses erforderlich. Die Versorgungsleitung in der Straße ist in der Regel bereits vorhanden. Wie Sie am schnellsten zu Deutschlands Wunschenergie Nummer 1 kommen, haben wir nachfolgend kurz erläutert.

In drei Schritten zum Erdgashausanschluss

 

Schritt 1. In einem persönlichen Termin besprechen Sie mit unserem Berater vor Ort oder in unserem Beratungszentrum Ihre Wünsche und Vorstellungen für die zukünftige Erdgasversorgung. Sie erhalten auf Wunsch einen kostenlosen, ausführlichen Kostenvoranschlag sowie weitere Informationen zum Themas Erdgas.

Schritt 2. Eine qualifizierte Fachfirma kümmert sich um die Tiefbauarbeiten. Dabei wird die Erdgashauptleitung in der Straße freigelegt und ein Rohrgraben zu Ihrem Gebäude hergestellt. Mit Spezialmaschinen wird ein kleiner Durchbruch zu Ihrem Keller geschaffen. Eine ausgewählte Rohrverlegefirma führt anschließend die Rohrverbindung von der Hauptleitung zu Ihrem Haus aus. Mit der Hauptabsperreinrichtung endet der Hausanschluss in Ihrem Gebäude. Nach Fertigstellung erhalten Sie eine detaillierte Rechnung über die Hausanschlusskosten. Sollten hierzu Fragen auftreten, steht Ihnen unsere Mitarbeiterin Christina Seeboth unter 036074 384-35 gern zur Verfügung. Wenn Sie es wünschen, kann ein Teil der Arbeiten auch in Eigenregie durchgeführt werden.

Schritt 3.
Eine von Ihnen beauftragte Heizungsbaufirma kann nun mit dem Anschluss des Erdgasheizkessels und der restlichen Heizungsanlage beginnen. So einfach ist der Weg zu wohliger Wärme im ganzen Haus!

Das Netzgebiet der EW Eichsfeldgas GmbH

Seit 1990 wurde das Erdgasnetz der EW Eichsfeldgas beständig erweitert. Durch Kooperationen, beispielsweise mit Stadtwerken, haben wir uns mit örtlichen Energieversorgern eng vernetzt und können so ein breites Energieportfolio aus einer Hand anbieten. Heute versorgen wir den gesamten Landkreis Eichsfeld mit Energie aus Erdgas und sind auch über dessen Grenzen hinaus aktiv.

Machen Sie sich ein Bild von unserem Versorgungsnetz und finden Sie den passenden Ansprechpartner für Ihre Region. Für die technische Betreuung haben wir unser Netzgebiet in drei Meisterbezirke aufgeteilt. Ihren zuständigen Ansprechpartner finden Sie über die farbliche Markierung in der Karte oder weiter unten in der Ortsauswahlliste.

Herr Werner betreut folgende Orte:

 

Ortsauswahlliste

Berlingerode Buhla Holungen Reifenstein
Bernterode Deuna Hundeshagen Rüdigershagen
Beuren Ferna Jützenbach Silkerode
Birkungen Gernrode Kirchohmfeld Tastungen
Bischofferode Gerode Kirchworbis Teistungen
Bockelnhagen Gerterode Kleinbartloff Wehnde
Breitenbach Grossbodungen Leinefelde Weissenborn
Breitenholz Hauröden Neustadt Wintzingerode
Breitenworbis Haynrode Niederorschel Worbis, Zwinge

Herr Rehbein betreut folgende Orte:

 

Ortsauswahlliste

Arenshausen Gerbershausen Kirchgandern Steinheuterode
Bodenrode Grossbartloff Kreuzebra Uder
Bornhagen Grosstöpfer Küllstedt Wachstedt
Büttstedt Günterode Lenterode Reinholterode
Dingelstädt Heiligenstadt Wahlhausen  
Effelder Heuthen Rengelrode Westhausen
Ershausen Hohengandern Schönau Wilbich
Geisleden Kallmerode Silberhausen Wingerode
Geismar Kefferhausen Steinbach Wüstheuterode